Herzlich Willkommen bei der Karnevalsgesellschaft Hirschberg 1950 e.V.

Unsere wichtigsten Informationen findet ihr unter folgenden Punkten:

Termine » Weiberfastnacht » Kappensitzung »

Große Prunksitzung 2020

mit Prinzenproklamation

Sonntag, 23. Februar 2020 in der Schützenhalle Hirschberg

 

Programm

Wir haben mal wieder das ein oder andere Highlight für euch:

 

Der unglaubliche Heinz

Komplett in den Wahnsinn treibt er seine Frau durch seine bloße Anwesenheit - Heinz Gröning alias der unglaubliche Heinzzzzzzz.
Denn er weiß: „Ein Mann, der sich selbst überwunden hat ist stark. Ein Mann der es mit seiner Frau aufnimmt -  der lügt.

 

  • Generic placeholder image
    Prinzengarde Jungkolping Warstein
    Wie jedes Jahr an tänzerisches Highlight
  • Generic placeholder image
    Die Elferratsfrauen der KGH
    Sie zeigen die Wahrheiten aus der wundersamen Kugel.
  • Generic placeholder image
    Die Motzkis
    Ihre letzte Show. Wir freuen uns auf unsere langjährigen Freunde und ihre stimmungsvolle kölsche Musik.
  • Generic placeholder image
  • Generic placeholder image
    Die Garden der KGH
    Kinder-, Jugend- und Seniorengarde tanzen auf der heimischen Bühne

 


Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf findet wieder eine Woche vorher am 16.02.2020 von 12:00 bis 13:30 Uhr im Rathaus statt.
Anschließend gibt es noch Karten im Vereinslokal "Sauerländer Hof" und an der Abendkasse.


WER SIND WIR?

Wir sind ein Karnevalsverein, welcher das Brauchtum offiziell seit 1950 pflegt. Die Wurzeln reichen allerdings noch einige Jahrhuntere weiter.

Als Verein richten wir jährlich Veranstaltungen an Weiberfastnacht und eine Kappensitzung mit Prinzenprokamation am Sonntag vor Rosenmontag aus. Rosenmontag nehmen wir am Zug in Warstein teil.

KONTAKT?

Karnevalsgesellschaft Hirschberg e.V.
Böckelmannstraße 5
59581 Warstein-Hirschberg
Email: klicken sie hier

Impressum

Datenschutz

Beitrittserklärung

VEREINSGRÖßE?

Mit ca. 35 aktiven Elferräten und 45 Tänzerinnen und 3 Garden sind wir nicht der größte Verein. Dennoch leben wir den Karneval wie die Großen und sind mit Herzblut dabei.

Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall!